Rückblick 2024

Sauberes Wasser: welchen Beitrag liefert die Landwirtschaft?

Vortrag von Prof. Dr. Tobias Licha am 7.10.24 um 18.30 Uhr im Gasthaus Dahlskamp in Nordsulingen.

 

Seit längerem wird öffentlich diskutiert, in welchem Maß die Landwirtschaft für die Nitrat- belastung im Trink- und Grundwasser verantwortlich ist.

 

Ein interessantes Anwendungsfeld für die Umweltforensik ist die Herkunftsbestimmung von Nährstoffen wie Nitrat und Phosphat. Neben deren Herkunft aus Düngemitteln, sind auch (Klein)Kläranlagen, Abwasserleckagen, Rückhaltebecken und andere möglich. Diese wurden  aber bisher wenig untersucht. Gerade vor dem Hintergrund der Nitratbelastung des Grundwassers ist es zwingend notwendig, die Ursache dafür zu finden.

 

Prof. Dr. Licha wird über das lebensnotwendige Lebenselixier Wasser vieles zu berichten wissen sowie faktenbasiert und anhand von Beispielen erklären, zu welchem Anteil die Landwirtschaft zur Verschlechterung der Wasserqualität relativ zu anderen Verursachern beiträgt. Seien Sie gespannt!

 

Die beiden LandFrauenkreisverbände Grafschaft Hoya und Grafschaft Diepholz laden dazu alle Interessierten, gerne auch Männer, herzlich ein. Im Anschluss an den Vortrag wird ein kleiner Imbiss gereicht.

 

Die Kosten betragen inclusive Imbiss ohne Getränke 13 Euro/Person.

 

Anmeldungen bitte bis zum 1.10.24 an Sabine Sparkuhl: 01746698197 oder sparkuhl@t-online.de oder Kerstin Melfsen: 016097901992 oder dr.joh@t-online.de

 

 

Einladung zum Ehemaligentreffen

Download
Scan(2).jpg
JPG Bild 863.2 KB

NLV Newsletter

Download
Newsletter 1_2024 - Niedersächsischer La
Text Dokument 769.3 KB

Keine Montagsdemo mehr gegen Rechts

Der Sprecher vom "Bündnis gegen Rechts", Herr Manfred Hagen, teilte dem Kreisverband mit, dass die AFD ihre Montagsdemos in Twistringen bis auf weiteres abgesagt hat. Somit entfallen auch die Gegendemos, an denen sich die LandFrauen mit großem Engagement beteiligt hatten.

 

"Brillen spenden -Sehen schenken

Die Brillenaktion war ein voller Erfolg. Insgesamt 5510 wurden in den fünf LandFrauenvereinen gesammelt. Im LFV Hoya 1850, im LFV Harpstedt-Heiligenrode 1310, im LFV Bassum 1007, im LFV Syke 821 und im LFV Twistringen 522 Brillen. Herr Klein von der Organisation "Brillen Weltweit" war extra aus Koblenz gekommen, um die große Anzahl an Brillen abzuholen. Die Mitglieder des Kreisvorstandes halfen tatkräfig beim Verladen.

mehr lesen

Montagsdemo gegen Rechts

Am 25.3.2024 hatte Edda Möhlenhof-Schumann vom Kreisverband Hoya die Möglichkeit, vor vielen Zuhörern , vor dem Rathaus in Twistringen dazustellen, weshalb sich seit einigen Monaten die LandFrauen aktiv an der Aktion gegen Rechts beteiligen.

mehr lesen

LWK-Beraterin geht in den Ruhestand

Mit freundlicher Genehmigung der Kreiszeitung Syke
Mit freundlicher Genehmigung der Kreiszeitung Syke

Best of Kochen mit Kindern

Mit freundlicher Genehmigung der Kreiszeitung Syke
Mit freundlicher Genehmigung der Kreiszeitung Syke

Newsletter LandFrauen aktuell Februar 2024

Download
Newsletter-Februar-2024-_Deutscher-LandF
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.8 MB

Breiter Protest gegen Rechts auch in Twistringen

Jeden Montag treffen sich Bürger/innen vor dem Rathaus in Twistringen, um gegen Rechts zu demonstrieren. Am 29.1.2024 kamen ca. 180 engagierte Demonstranten zusammen und an den darauffolgenden Montagen wurden es immer mehr.

Die LandFrauen sind mit ihren Wahnwesten und Plakaten nicht zu übersehen.

Auf den unteren Bildern ist nur einer kleiner Teil der teilnehmenden LandFrauen zu sehen.

mehr lesen

Jahreshauptversammlung des Vereins "Kochen mit Kindern e.V."

Die erste Vorsitzende, Jutta Hohnholz, dankte in ihrer Begrüßung den zahlreichen Sponsoren und hob das große Engagement der Fachfrauen der Kochfrauen hervor. Danach erfolgte die Abarbeitung der Regularien. Auf eigenen Wunsch schied Stephanie Menzel nach vielen Jahren aktiver Vorstandsarbeit als Beisitzerin aus und bekam als Dank einen Blumenstrauß. Als neue Beisitzerin wurde Imme Salher, wie die übrigen zur Wahl stehenden Vorstandmitglieder, einstimmig gewählt. Einen Blumenstrauß gab es auch für die Beraterin der Landwirtschaftskammer, Edda Möhlenhof-Schumann, die im März 2024 in den Ruhestand geht. Das Projekt "Kochen mit Kindern" geht auf ihre Initiative zurück. Ihre Verdienste werden in einer gesonderten Abschiedsfeier gewürdigt.

mehr lesen

24-Stunden-Workshop in Stapelfeld

Der Vorstand des Kreisverbandes und die Vorstandsmitglieder aus den fünf Landfrauenvereinen haben sich an zwei Tagen mit dem Thema "Kreativität" befasst.

Nachdem am Freitagnachmittag verschiedene Kreativitätstechniken hauptsächlich theoretisch vorgestellt wurden, um einen Überblick über die unendliche Vielfalt des Themas zu bekommen, wurde es am Samstagmorgen dann ganz konkret. Nach der Abstimmung der Themen, konnte sich jede Landfrau ihr Lieblingsthema aussuchen. Sie lauteten: Mitgliedergewinnung, Imageverbesserung/veränderung , Gewinnung  Junger LandFrauen und Vorstandsmitgliedergewinnung. In den  vier Gruppen erarbeiteten wir in drei Schritten das jeweilige Thema. Im ersten Schritt durfte das Thema groß geträumt werden, im zweiten Schritt wurde es auf Umsetzung überprüft und im letzten Schritt wurde geschaut/überlegt was noch fehlt, was das Problem sein könnte bei der Umsetzung und oder was noch helfen könnte.

Die Arbeit in den Gruppen machte allen sehr viel Spaß. Im Plenum wurden die Ergebnisse vorgestellt mit dem Wunsch beim nächsten Treffen weiter daran zu arbeiten. Es waren sehr schöne 24 Stunden, alle Teilnehmerinnen gingen mit einem  guten Gefühl nach Hause und waren sich einig, dass es nicht das letzte gemeinsame Seminar gewesen ist.

mehr lesen

Ziehung der Gewinner der Quiz-Aktion

Mit freundlicher Genehmigung der Kreiszeitung Syke
Mit freundlicher Genehmigung der Kreiszeitung Syke

Besuch des Landtages in Hannover

Der Kreisverband hatte am 11.12.2023 eine Fahrt nach Hannover organisiert. Bevor die LandFrauen als Zuschauer an einer Landtagssitzung teilnahmen, stärkten sie sich in der gegenüberliegenden Markthalle. Die Gruppe wurde anschließend vom Landtagsabgeordneten Volker Meyer begrüßt. Im Anschluss an den Sitzungsbesuch stand ein Weihnachtsmarktbummel durch die schön beleuchtete Innenstadt von Hannover an.

mehr lesen

Delegiertenversammlung vom KV und Jahreshauptversammlung Kochen mit Kindern e.V.

Am 5. Januar 2024 findet bei Freya in Osterbinde um 17 Uhr die Jahreshauptversammlung für den Verein "Kochen mit Kindern e.V." statt.

Im Anschluss die Delegiertenversammlung des Kreisverbandes.

mehr lesen

Stiller Protest gegen Rechts in Twistringen

Das Projekt der beiden LandFrauenverbände in Niedersachsen (NLV und NLF) lautet seit drei Jahren "Demokratie meint dich!"

Seit ca. eineinhalb Jahren treffen sich immer montags Mitbürger zu einer Demonstration in Twistringen. Deren rechtes Gedankengut lässt sich mit unserem demokratischem Wertesystem nicht vereinbaren.

An jedem ersten Montag im Monat treffen sich die Landfrauen mit vielen anderen engagierten Mitbürgern zu einem stillen Protest, um ein Zeichen gegen Rechts zu setzen. Treffpunkt der Landfrauen ist jeweils um 19 Uhr auf dem Aldi Parkplatz an der Großen Straße in Twistringen. Der Protest findet vor dem Twistringer Rathaus statt.

 


 

 

mehr lesen